2015
Vergelegen Merlot Reserve
Stellenbosch

23,90
pro Flasche (0.75l), 31,87 €/L

Vergelegen Merlot Reserve Stellenbosch

Der Vergelegen Merlot Reserve aus Stellenbosch in Südafrika überzeugt mit einem Bouquet voll reifer Frucht, pikanten Würznoten und einem Hauch von Schokolade. Die Trauben für diesen wuchtigen Rotwein wurden zum optimalen Zeitpunkt der Reife geerntet und die anschließende Gärung erfolgte bei geregelten 25° C in Edelstahltanks mit zwei unterschiedlichen Hefenkulturen. Für den Ausbau durfte der Vergelegen Merlot Reserve 16 Monate lang in Fässern aus französischer Eiche mit 225 Liter Fassungsvermögen reifen.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
2 - 4 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 4.000 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer W46289
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Rotwein
  • Jahrgang 2015
  • Anbauregion Western Cape
  • Anbaugebiet Stellenbosch
  • Appellation Stellenbosch
  • Rebsorten 100% Merlot
  • Trinktemperatur 16 °C
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite und Eiprotein
  • Hersteller / Importeur "Weinland Ariane Abayan GmbH",20251,Hamburg,Deutschland
  • Land Südafrika
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Stellenbosch

Ein atemberaubendes Bild öffnet sich dem Betrachter, wenn er westwärts Kapstadt in Richtung Stellenbosch verlässt. Gewaltige Felsmassive ragen schroff aus dem Boden, zu deren Füßen die sanft ausschwingenden grünen Flanken einen reizvollen Kontrast bilden. Ca. 60 Km entfernt erreicht man dann das hübsche und romantische Universitätsstädtchen Stellenbosch, dass der wunderschönen Weinbauregion zugleich seinen Namen verlieh. Man spürt sofort, dass hier das Leben vom Wein bestimmt wird, alles verläuft in geruhsameren Bahnen und weitaus gemächlicher, als in der knapp eine Stunde entfernten betriebsamen Metropole Kapstadt. 

 

Die grünen Ausläufer des steil in die Höhe ragenden Gebirges bilden das Fundament für den Reichtum der Region, den zahllos und dennoch geometrisch streng aufgereihten Rebstöcken, hier wächst, was Südafrika seit vielen Jahren berühmt gemacht hat, der exzellente Wein.

Die Rebsorte

Merlot

Die alte Sorte Merlot wurde nach der Amsel (Merle) benannt, die Trauben dieser Rebsorte gern nascht. Seit Jahrhunderten gehört sie zu den wichtigsten Rebsorten des Bordelais. Von dort trat sie ihren Siegeszug um die ganze Welt an. Sie ist die in Frankreich am häufigsten angebaute Sorte und darüber hinaus sehr geschätzt im Norden Italiens und in Südamerika, wo sie übrigens lange mit der Carmenére verwechselt wurde. Der Merlot reift früh und bringt fruchtige, körperreiche Weine hervor. Mit dem Cabernet Sauvignon bildet er eine kongeniale Allianz – er bringt zusätzliche Frucht und mildert die teils harschen Gerbstoffe des jungen Cabernet deutlich ab.