Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

2020

Le Sabbie dell'Etna Bianco

Firriato
Sizilien DOC
10,90
pro Flasche (0.75l), 14,53 €/L

Le Sabbie dell'Etna Bianco Sizilien DOC

Vom Weingut Firriato, einem der renommiertesten Weinhäuser Siziliens, stammt der Le Sabbie dell'Etna Bianco. Der Weißwein ist eine wunderbar ausbalancierte Cuvée der autochthonen Rebsorten Carricante und Catarratto, die die Besonderheiten des vom Ätna geprägten Terroirs ausdrucksstark hervorheben. In der Nase steinig wirkende Aromen von Mirabelle und Birne. Am Gaumen lebendig und außergewöhnlich frisch. Das Finale des Bianco besticht schließlich mit einem beachtlichen Nachhall, der von mineralischen Noten geprägt ist.
WEINSHOP DES JAHRES 2022
ausgezeichnet von »DIE ZEIT«
SCHNELLE LIEFERUNG
2 - 3 Werktage (DE)
SICHER EINKAUFEN
zertifiziert von Trusted Shops
FINE WINE SORTIMENT
über 3.500 Premium-Weine

Steckbrief

  • Artikelnummer W87799
  • Bezeichnung Wein
  • Weinart Weißwein
  • Jahrgang 2020
  • Anbauregion Sizilien
  • Appellation Etna
  • Rebsorten 80% Carricante
    20% Catarratto
  • Trinktemperatur 8 °C
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Säuregehalt 6,1 g/L
  • Lagerpotential 2024
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergenhinweis enthält Sulfite
  • Hersteller / Importeur "Firriato Distribuzione s.r.l.",91027,Paceco,Italien
  • Land Italien
  • Flaschengröße 0,75 L
  • Geschmack trocken

Diesen Artikel gibt es auch im Paket

Die Region

Sizilien

Sizilien gehört ohne Frage zu den spannendsten Weinregionen Europas. Kaum irgendwo sonst findet man mehr Sortenvielfalt als hier. Die klimatischen Bedingungen sind so gut, dass sich hier sowohl klassische europäische Sorten wie Syrah, Merlot oder Chardonnay wohlfühlen als auch die eigenen, autochthonen Sorten, allen voran natürlich der Nero d’Avola. Die heißen Tage, die kühlen, vom Meereswind geprägten Nächte und die kargen, Böden liefern ausgezeichnetes Traubenmaterial sowohl für Alltagsweine als auch für Spitzenerzeugnisse.