Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
Chardonnay Pinot Noir
The Wine Enthusiast Wine Enthusiast Ultimate Beverage Challenge Tanzer James Suckling
2006 2008 2010

Champagne Barons de Rothschild

Die Nachricht kam im Jahr 2005 einer Sensation gleich: Nachdem die verschiedenen Zweige der Rothschilds über Jahrzehnte hinweg getrennt ihrer Wege gingen, schlossen sie sich 2005 zusammen, um gemeinsam einen Rothschild-Champagner zu erzeugen. Natürlich ist es ein unglaubliches, mutiges Abenteuer, in der heutigen Zeit in einer so traditionsreichen Region wie der Champagne mit all ihren geschichtsträchtigen Erzeugern noch einen neuen Champagner auf den Markt zu bringen. Nichts aber konnte die Rothschilds davon abbringen. 2009 kam der erste Champagner mit dem legendären und berühmten Signum der Rothschilds auf den Markt – und sorgte sofort für Furore unter Fachleuten wie Liebhabern. Leider werden nicht allzu viele in den Genuss dieses Ausnahme-Champagners kommen können, denn die Auflage ist streng limitiert.

Rothschild Champagner

Die Marke »Rothschild Champagner« wurde 2007 gegründet und steht für herausragende Produkte und anspruchsvolle Qualität. Diese einmalige Allianz, der renommiertesten drei Zweige der Rothschild Familie, verfolgt die Vision mithilfe ihres unvergleichlichen Know Hows und ihres Willens, das Beste zu kreieren, was das großartige Terroir in der Champagne zu bieten hat. Die drei Familienzweige der Rothschilds haben sich vereint um etwas Unglaubliches erschaffen, die »Idee« des Rothschild Champagners.  Philippine de Rothschild und Philippe de Sereys von Mouton Rothschild, Saskia und Eric de Rothschild von Lafite Rothschild und Benjamin und Ariane de Rothschild von Château Clarke sind Teil dieser einzigartigen Allianz.

 

Außerdem spielt der Chardonnay eine bedeutende Rolle spielt, der hauptsächlich aus exzellenten Gran Cru Lagen stammt, den gefragtesten und mineralreichsten Böden der Champagne. Jedem einzelnen Rothschild Champagner wird sich mit besonderer Pflege gewidmet, daher erreichen die Champagner eine einzigartige Qualitätsstufe, die sie rar und besonders macht. Der Mindestanteil des Chardonnays für die Cuveé liegt bei 60%, die weiteren 40% bieten Reserve Weine, wie Pinot Noir. Blanc de Blancs Champagner hingegen besteht aus hundert Prozent Chardonnay. Natürlich bedarf es einer optimalen Lagerung, damit der Champagner seine ganze Kraft entfalten kann. In der hauseigenen Kellerei der Rothschilds reift die Cuvée auf traditionelle Art und Weise mindestens vier Jahre lang auf der Hefe.  Die angereicherte Dosierung mit Chardonnay sorgt dafür, dass die Rothschild Champagner von ganz besonderer »Finesse« signiert sind.