Weine aus Spanien

Die Weine Spaniens erobern die Welt – und die Herzen der Kritiker

Lange galt Spanien als günstiger Weinproduzent, der in der Spitze nur Vega Sicilia und Rioja zu bieten hatte. Dies hat sich längst geändert, und der Wandel ist bemerkenswert. Alte Rebflächen wurden rekultiviert, autochthone Rebsorten neu entdeckt, moderner Weinbau hat Einzug gehalten und es gibt eine beachtliche Zahl brillanter Weinmacher und großer Weine. Mit konsequentem Qualitäts-Management und strikten Klassifizierungen haben es auch kleine, bisher unbekannte Regionen – wie z.B. Yecla – an die Spitze geschafft.

Weine aus Spanien

Lange galt Spanien als günstiger Weinproduzent, der in der Spitze nur Vega Sicilia und Rioja zu bieten hatte. Dies hat sich längst geändert, und der Wandel ist bemerkenswert. Alte Rebflächen wurden rekultiviert, autochthone Rebsorten neu entdeckt, moderner Weinbau hat Einzug gehalten und es gibt eine beachtliche Zahl brillanter Weinmacher und großer Weine. Mit konsequentem Qualitäts-Management und strikten Klassifizierungen haben es auch kleine, bisher unbekannte Regionen – wie z.B. Yecla – an die Spitze geschafft.

Auswahl eingrenzen

Alle Filter Löschen
Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten