image

Festliches Menü aus der Sterneküche präsentiert von Rico Birndt

Diesen Winter präsentiert der Sternekoch Rico Birndt unser Festtagsmenü. Birndt ist in kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Köche Deutschlands geworden. Mit seinem Konzept Sterneküche aus eigenem Anbau und zu 100 % regional hat Rico Birndt in dem Münchner Restaurant Mural Farmhouse die deutsche Küche auf den Kopf gestellt. Dafür wurde er vom Guide Michelin mit einem Grünen Stern ausgezeichnet. Seine puristische Küche spricht eine klare Sprache und zeichnet sich durch größte Handwerkskunst aus.

Veröffentlicht am 22. November 2023
Alle Rezepte: 

Erster Gang - Crumpets mit Speck, rehydrierten Pilzen und eingelegten Cornichons

Erster Gang:

Zutaten:
● 250 ml Milch
● 200 g Weizenmehl
● 10 g frische Hefe
● 1 Prise Salz
● 2 EL Zucker
● Butter zum Braten

Hier kommen Sie zum vollständigen Rezept: 

Zweiter Gang - Karamellisierter Chicorée mit gebrannter Sahne, Haselnüssen und Chili:

Zweiter Gang:

Zutaten:
● 4 Stück Chicorée
● 1 Teelöffel Zucker
● 1 Teelöffel Butter
Für die verbrannte Sahne:
● 600 ml Sahne
Für die Haselnuss:
● 100 g Haselnüsse
● Salz
Für die Fertigstellung:
● Chiliöl

Hier kommen Sie zum vollständigen Rezept: 

Dritter Gang - Gebratene Entenbrust mit fermentiertem Rotkohl-Radicchio, Selleriecreme und Preiselbeeren:

Dritter Gang:

Zutaten:
● 2 bis 4 Entenbrüste
● ½ Kopf Rotkohl
● 1 Kopf Radicchio
● 1 Knolle Knollensellerie
● 200 g Butter
● 1 Glas Preiselbeeren
● Neutrales Rapsöl
● Salz
● Rosmarin
● Thymian
● 1 Knoblauchzehe

Hier kommen Sie zum vollständigen Rezept: 

Vierter Gang - Muskatnuss-Crème brûlée, Kürbis und Schmand-Eis:

Vierter Gang:

Zutaten:
● 250 g Milch
● 250 g Rahm (Sahne)
● ⅛ Muskatnuss, gerieben
● 10 Eigelb
● 70 g Vanillezucker
● 60 g brauner Zucker (zum Karamellisieren)

Hier kommen Sie zum vollständigen Rezept: