Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
Weißwein Rotwein
Linkes Ufer
Cabernet Sauvignon Merlot
Jeb Dunnuck Jeff Leve The Wine Cellar Insider Jancis Robinson Markus del Monego
2005 2012 2016 2017

Château Haut-Brion

Château Haut-Brion gehört zu den sagenumwobenen, geheimnisvollen Schönheiten am rechten Ufer der Gironde. Es drängt sich nicht nach vorne, über einige Grand Crus wird weitaus mehr geschrieben und öffentlich diskutiert, und dennoch, gerade in dieser besinnlichen Ruhe erzeugt das Château seit fast 300 Jahren großartige Weine, die stets zu den größten Gewächsen des Bordelais gehören und weltweit als begehrteste Kultweine gehandelt werden. Der Name geht vermutlich auf die keltische Sprache zurück und müsste dann mit Anhöhe übersetzt werden. Urkundlich bewiesen ist, dass bereits 1426 eine Johanna Faure in unmittelbarer Nähe des heutigen Haut-Brion einen Weinberg anlegen ließ, ein Beleg dafür, dass die Geschichte von Château Haut-Brion über fast 600 Jahre zurückreicht. Die Weine erlangten rasch einen hervorragenden Ruf, der dazu führte, dass ein Verwandter der damaligen Inhaber eine Weinbar in London eröffnete um die Weine von Château Haut-Brion auszuschenken, was dem Schloss nochmals zu einem gehörigen Popularitätsschub verhalf. 1855 gehörte Château Haut Brion zu den wenigen absoluten privilegierten Château, dienen in der Klassifikation von 1855 sofort und ohne wenn und aber der Rang eines Premier Cru eingeräumt wurde. Da das Château am Rand von Bordeaux lag, hat die Ausweitung der Stadt dazu geführt, dass es heute gemeinsam mit Château La Mission Haut-Brion quasi von Bordeaux eingemeindet worden ist. Der Qualität tut dies natürlich keinen Abbruch. Darüber hinaus wurden hier auch maßgebliche Pionierleistungen vollbracht, wie etwa die Einführung von Edelstahltanks oder präzise Untersuchungen des Terroir. Die Weine von Château Haut-Brion sind heiß begehrt und rasch vergriffen. Sie werden von Sammlern geleibt und genießen unter Weinliebhabern und Kennern Kultstatus. Nicht wenige Jahrgänge haben in den renommierten Weinpublikationen wie Winespectator oder Wine Advocate die rare und magische Punktzahl von 100 Punkten erreicht.