Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Es sieht so aus, als ob Sie einen Webbrowser verwenden, der nicht unterstützt wird. Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr auf den aktuellen Stand gehalten. Weiterlesen. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen dieser unterstützten Browser verwenden, um das volle Erlebnis zu erhalten.

Filter
Weißwein Rotwein
Blaufränkisch Rotburger St. Laurent
James Suckling Tesdorpf
2017 2018 2019

Rosi Schuster

Er wirkt still, hört lieber zu, als laut zu sprechen, aber dennoch möge sich niemand in Hannes Schuster täuschen: Das Weingut nahe dem Neusiedler See, das den Namen seiner Mutter trägt, hat er mit festem Willen umgestaltet. Es war berühmt für Cuvées mit Cabernet und Merlot – Hannes Schuster setzte jedoch auf die Rebsorten, die schon ewig im Burgenland beheimatet sind: Blaufränkisch, Sankt Laurent, Grüner Veltliner, Furmint und auf den stets überraschenden Gemischten Satz (diverse Rebsorten in einem Weinfeld). Schuster ist ein Purist, der auf Ruhe, Zeit und Natur setzt. Ein Winzer, der nicht schönt, nicht filtriert, nichts zusetzt, nicht säuert oder entsäuert. Er hat zwar keine französischen Reben mehr, aber den französischen Begriff des Terroir lebt er wie kaum ein Zweiter.