Filter
2021 2020
mood_title

Ottosoldi

Der Name des Weinguts – übersetzt 8 Münzen – mag kurios erscheinen, hat aber tatsächlich seine Geschichte. Vor über 100 Jahren erschien ein alter Herr im Piemont, verliebte sich in die Weinberge und wollte in Gavi Wein erzeugen.

»Auf ein Glas« mit Stefano Moccagata

In unserer Reihe »Auf ein Glas« stellen wir Ihnen interessante Persönlichkeiten aus der Welt der Weine und Kulinarik vor. Heute kommt Stefano Moccagatta zu Wort. Er leitet nicht nur das Spitzenweingut Villa Sparina, sondern ist ebenfalls Inhaber von Ottosoldi.

Lesen Sie hier das Interview.