Filter
Rotwein Wein
Bordeaux Rhone
Grenache Merlot
Jeb Dunnuck Robert Parker Tesdorpf Wine Spectator
2013 2014 2018

Louis et Cherry Barruol

Welch eine Geschichte im französischen Weinbau verkörpert das einzigartige Weingut Château de Saint Cosme im Herzen des Gigondas. 1490 erwarb die Familie Barruol das Anwesen nebst seinen Weinbergen, auf denen schon die Römer Wein angebaut hatten. Noch heute kann man deren in die Felsen gehau enen Gäranlagen bewundern. Sage und schreibe vierzehn Generationen stehen für Château de Saint Cosme in ununterbrochener Abfolge. Damit ist dieses Château eines der ältesten lebendigen Zeugnisse französischer Weinkultur. Heute erzeugt das Château absolute Premium-Weine in allen Top-Herkünften der Rhône, allerdings nur in kleinen Mengen. Der gesamte Weinbergbesitz ist bewusst klein und überschaubar gehalten, zudem haben die Reben bereits ein Alter von durchschnittlich über sechzig Jahren. Château de Saint Cosme vertraut beim An- und Ausbau der Weine allerdings nicht nur auf die einzigartige historische Tradition, sondern schon seit Langem auf eine nachhaltige biologische Bewirtschaftung der Weinberge und auf Handarbeit pur. Hier steht eindeutig das Terroir und die Charakteristik der Rebsorten im Fokus, nicht die technische Machbarkeit. Château de Saint Cosme ist zu Recht eines der höchstbewerteten Châteaux Südfrankreichs.